Rescue Diver (Rettungstaucher)

Damit Sie anderen bei Problemen helfen können!!

Der PADI Rescue Diver Kurs ist ein wichtiger und entscheidender Schritt in der Ausbildung eines Tauchers, der seine Kenntnisse und Erfahrungen über den Grad eines reinen Sport- und Freizeittauchers hinaus ausdehnt. Hier wird die Aufmerksamkeit des Teilnehmers zum ersten Mal über sich selber hinaus auf andere Taucher gerichtet, auf ein bewußtes Erleben was in der Tauchumgebung geschieht.

Nach dem PADI Advanced Open Water Diver ist der Rescue Diver die dritte Stufe im PADI-Ausbildungssystem. Der Teilnehmer erwirbt auf einfachste und angenehmste Weise zusätzliches taucherisches Können und sammelt unter direkter Supervision Erfahrungen im Vorbeugen, Erkennen und Lösen von Problemen über und unter Wasser.

Bei aquatec erhalten die Teilnehmer die PADI Rescue Diver DVD (bei Bedarf  Video) sowie das Manual mit nach Hause und können sich so in aller Ruhe dieses faszinierende Video ansehen und sich sorgfältig im Selbststudium auf das spannende Abenteuer vorbereiten.

Teilnehmerqualifikation:
Voraussetzung ist ein Mindestalter von 15 Jahren. Tauchschüler ab einem Alter von 12 Jahren können sich zum Junior Rescue Diver ausbilden lassen.

Im Kurspreis sind folgende Leistungen enthalten:
Tauchausrüstung mit ABC (Maske, Schnorchel, Flossen), Rescue-Diver Manual, Flaschenfüllungen, Tauchgenehmigung, Brevet.

Der Kurs besteht aus zwei verschiedenen Teilen:
Theorieausbildung Samstag ab 9.00 Uhr
Freiwasserausbildung: Samstag Nachmittag / Sonntag ab 9.00 Uhr

Termine und Preise:
Ganzjährig – jedes vierte Wochenende eines Monats
Kursdauer: Ein Wochenende